Studium Kulturwissenschaften Studium Kulturwissenschaften - Inhalte, Voraussetzungen und Karriere

Kultur bestimmt den menschlichen Alltag. Daher könnte ein Studium in den Kulturwissenschaften äußerst interessant werden. Du interessierst dich für das Studium in Kulturwissenschaften und möchtest wissen, was genau damit gemeint ist? Welche Studieninhalte erwarten dich und welche Voraussetzungen musst du erfüllen? Alle wichtigen Infos zum Kulturwissenschaften Studium bekommst du hier in diesem Artikel.

Studium Kulturwissenschaften
Verfasst von: Redaktion | Artikel vom: 25.09.2018 | Aktualisiert am: 14.10.2018

1. Allgemeines zum Studium in Kulturwissenschaft

Wie der Name des Studiums bereits erwähnt, beschäftigst du dich in diesem Studium mit den Kulturleistungen der menschlichen Gesellschaft. Aber was versteht man überhaupt unter Kultur und was kann man sich unter diesem Studium vorstellen?

Kultur wird als Ausdruck menschlichen Tuns und gesellschaftlicher Praxis bezeichnet. Sprich, Kultur ist das alles, was durch den Menschen hervorgebracht wurde. Demnach gehört Sprache, Kunst oder Musik genauso zur Kultur wie Technik. Doch auch geistige Erfolge und Fortschritte wie Recht, Wirtschaft, Religion oder Wissenschaft sind Bestandteile von Kultur.

Nicht nur sichtbare Dinge gehören zur Kultur, sondern auch unsichtbare wie kulturelle Normen und Werte. Jedes Land oder jede Gesellschaft hat seine eigenen kulturellen Gepflogenheiten und daher ist interkulturelle Kompetenz und kulturelle Sensibilität in den Kulturwissenschaften ein besonders großes Thema.

Auf ALPHAJUMP kannst du zahlreiche Praktika und Werkstudentenstellen finden, die perfekt zu dir passen. Einfach kostenlos registrieren, den Job – Matching Algorithmus nutzen und die perfekte Stelle finden.

Du suchst einen Job nach oder auch während deines Studiums?

Hier erhältst Du Job-Angebote von Top-Arbeitgebern.

An den meisten Universitäten und Hochschulen gehört dieser Studiengang zu den philosophischen oder sozialwissenschaftlichen Fachbereichen aber das Studium beinhaltet auch Teile der Human- und Wirtschaftswissenschaften.

In diesem Studium werden Musik, Tanz, Architektur und Medien untersucht und gegebenenfalls miteinander vereint. Durch diese Vielfältigkeit lernst du die Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und hinsichtlich kultureller Aspekte zu untersuchen. Dazu wird man dich in die einzelnen wissenschaftlichen Methoden einweisen, womit du beispielsweise den Zusammenhang zwischen der Serie Southpark und amerikanischen politischen Themen herausstellen kannst. Interessiert man sich generell für solche Themen, ist das Studium der Kulturwissenschaften eine gute Studienwahl.

2. Inhalte des Studiengangs Kulturwissenschaften

Das Studium in den Kulturwissenschaften umfasst mehrere Teilbereiche und ist multidisziplinär angelegt, d.h. es werden dort Studieninhalte aus verschiedenen Fachdisziplinen vereint.

Dieser Studiengang ist sehr vielfältig was die einzelnen Themenkomplexe und Studieninhalte betrifft. Unter anderem fließen die folgenden Fachbereiche mit in das Kulturwissenschaft Studium mit ein.

Fachbereiche Kulturwissenschaft

Kunstwissenschaft Sprachwissenschaft Theaterwissenschaft
Wirtschaftswissenschaft Musikwissenschaft Geschichte
Sozialwissenschaft Medienwissenschaft Literaturwissenschaft
Ethnologie

Im Studium der Kulturwissenschaften unterscheidet man zwischen empirischen und historischen Methoden. Mit den empirischen Methoden werden oft verschiedene Kulturen miteinander verglichen, wobei es bei den historischen Methoden um die geschichtliche Entwicklung einzelner Bereiche der Kultur geht.

Kulturwissenschaft
zoom_in
Kulturwissenschaft

Auch der Stellenwert von Medien und deren Relevanz für die Gesellschaft sind Teil der Kulturwissenschaften. Die Ästhetik, also die Kunst und ihre Wahrnehmung in unterschiedlichen Medien wie Sprache, Musik oder in den visuellen Medien und die kulturelle Bedeutung von Texten, Bildern und Gegenständen werden in den Kulturwissenschaften thematisiert. Außerdem steht die Erschließung und Analyse kultureller Bereiche im Mittelpunkt, wie zum Beispiel verbale und nonverbale Kommunikation in verschiedenen Kulturen.

Da das Studienangebot in den Kulturwissenschaften sehr breit ist, setzt jede Uni oder Hochschule auf verschiedene Schwerpunkte im Studium in den Kulturwissenschaften. Aber auch du selbst kannst dich im Vorfeld für eine Richtung entscheiden. Interessierst du dich für Sprache und Kultur kannst du zum Beispiel den Studiengang Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft wählen oder du kombinierst Sprache mit Wirtschaft und entscheidest dich für den Studiengang Moderne Fremdsprachen, Kulturen und Wirtschaft. Es gibt noch viele weitere kulturwissenschaftliche Studiengänge.

3. So läuft das Studium "Kulturwissenschaften" ab

Das Kulturwissenschaftsstudium beendest du mit dem Akademischen Grad des Bachelors of Arts. In der Regel dauert das Bachelorstudium 6 Semester lang. Entscheidest du dich dazu den Master of Arts zu erlangen, musst du eine Studienzeit von 4 Semestern an das Bachelorstudium dranhängen.

Du kannst entweder Kulturwissenschaft als Hauptfach wählen oder du belegst es als Nebenfach. Das Studium zu den Kulturwissenschaften wird von den meisten Unis oder Hochschulen überwiegend zu den Wintersemestern angeboten, an einzelnen auch zu den Sommersemestern. Es gilt, vorab sich an der Hochschule, für die du dich entschieden hast, zu informieren.

Der Lehrplan samt Veranstaltungen ist in den Kulturwissenschaften eher theoretisch als praktisch ausgelegt. Neben Klausuren sind Referate, Hausarbeiten und Essays als Leistungsnachweis üblich. Ob Klausur oder Hausarbeit, ist dann von der Veranstaltung oder den Dozenten abhängig.

In den Kulturwissenschaften ist es auch häufig so, dass entweder ein Pflichtpraktikum oder ein Auslandssemester absolviert wird, um erste Berührungspunkte zu möglichen Berufen zu haben. Dabei kann das Auslandssemester eine Bereicherung für deine persönlichen Erfahrungen sein, wodurch du persönlich wachsen und interkulturelle Kontakte knüpfen kannst. Nicht nur aus diesem Grund ist ein Auslandssemester zu empfehlen, sondern auch, weil es auf deinem Lebenslauf sehr gut aussehen wird.

Zielst du darauf ab, ein duales Studium zu absolvieren, könntest du den Bachelor in Internationales Kulturmanagement machen.

4. Voraussetzungen für das Studium "Kulturwissenschaften"

Die Voraussetzungen, um ein Studium in den Kulturwissenschaften absolvieren zu dürfen sind nicht besonders streng. Du benötigst lediglich eine fachgebundene oder eine allgemeine Hochschulreife.

Voraussetzungen - Kulturwissenschaften
zoom_in
Voraussetzungen - Kulturwissenschaften

Einen Numerus Clausus, auch als NC bekannt, gibt es bei den Studiengängen in den Kulturwissenschaften meist nicht, wodurch du dich direkt bei der ausgewählten Hochschule einschreiben kannst, ohne dir den Kopf über Noten oder Wartesemester zerbrechen zu müssen. Es kann jedoch vorkommen, dass du vor Beginn des Studiums Einstellungs- oder Sprachvoraussetzungstests machen musst, um zum Studium oder Studienfach zugelassen zu werden. Das ist jedoch abhängig von der Hochschule und dem Studienfach- also informiere dich früh genug über die Voraussetzungen, um dich früh genug für die Tests anmelden zu können!

Außerdem solltest du diese Voraussetzungen für dein Studium in den Kulturwissenschaften mitbringen:

  • Sprachbegabung
  • Kulturelles Interesse
  • Kommunikationsstärke
  • Sozialkompetenz
  • Abstraktes Denken
  • Analytische Fähigkeiten
  • Spaß am Lesen / an der Literatur

5. Ist das Studium in Kulturwissenschaften ein Match?

Hast du ein großes Interesse an Literatur und an Texten? Wenn ja, dann ist das gut. Hast du des Weiteren Interesse an Sprachen und anderen Kulturen? Umso besser, denn dann kannst du mit dem Studium in den Kulturwissenschaften nichts falsch machen. Außerdem ist es von Vorteil, wenn du bereits in der Schule Englisch, Deutsch oder andere Fremdsprachen als Leistungsfächer belegt hattest, da du dort eine gewisse Grundlage verschiedener Theorien und Literaturen bereits vermittelt bekommen hast, die dir im Studium weiterhelfen könnten. Die Weltsprache Englisch wird in diesem Studium generell vorausgesetzt. Viele kulturwissenschaftliche Studiengänge knüpfen auch an den Sozialwissenschaften, der Geografie oder an Geschichte an.

6. Universitäten, an denen du Kulturwissenschaften studieren kannst

Das Studium der Kulturwissenschaften wird bei den Schulabgängern immer beliebter. Dadurch, dass der Beliebtheitsgrad steigt, bieten mehr und mehr Hochschulen und Universitäten einen kulturwissenschaftlichen Studiengang an. Wenn du Kulturwissenschaften studieren möchtest sind gerade die Justus-Liebig Universität in Gießen oder die Leuphana Universität in Lüneburg interessant, da sie stark an den Kulturwissenschaften ausgerichtet sind. Auch an der Uni Potsdam wird ein Zwei-Fach Bachelor in Kulturwissenschaft angeboten.

Aber auch an den folgenden Hochschulen kannst du Kulturwissenschaften studieren:

  • Johannes Gutenberg- Universität Mainz
  • Fachhochschule Köln
  • Universität Koblenz-Landau
  • Universität Stuttgart
  • Universität Passau
  • Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • Universität Kassel
  • Philipps Universität Marburg
  • Freie Universität Berlin
  • weitere findest Du hier: Hochschulen auf ALPHAJUMP finden

Wir haben für dich eine geringe Auswahl an Studiengängen in den Kulturwissenschaften zusammengefasst:

  • Anglistik/ Amerikanistik - American Studies /Gender Studies
  • Germanistik - Altertumswissenschaften
  • Dokumentation und Bibliothekswissenschaft - Bibliotheks- und Informationswissenschaft
  • Journalistik/ Publizistik – Allgemeine Rhetorik
  • Medienwissenschaften – Angewandte Medienforschung
  • Sprach- und Literaturwissenschaften – Allgemeine Sprachwissenschaft
  • Philosophie- Angewandte Philosophie
  • Orientalistik – Arabistik/ Islamwissenschaft/ Vorderer Orient
  • U.v.m.

Spezialisierungen sind in den Masterstudiengängen in den Kulturwissenschaften möglich. Im Masterstudium kannst du dich dann beispielsweise auf Gender Studies oder Geschichte und Kultur, auf Gesellschafts- und Sozialwissenschaften oder auf Sprache und Kultur fokussieren. Weiterbildende Studiengänge könnten Kulturmanagement und Kulturtourismus sein.

7. Beruf und Karriere- Studium Kulturwissenschaften

Mit dem Abschluss eines Studiums in den Kulturwissenschaften stehen dir Berufe in den verschiedensten Bereichen der Berufswelt offen. Zum einen kannst du in der Lehre und Forschung Fuß fassen oder in kulturbetrieblichen Institutionen wie Museen, in Bibliotheken, Dokumentationsstellen oder Archiven eine Anstellung finden. Außerdem können Kulturwissenschaftler im Verlagswesen oder im Eventmanagement beruflich tätig sein. Bei Kulturwissenschaftlern liegt das durchschnittliche Gehalt bei ca. 3.100 EUR brutto im Monat. Das Gehalt ist jedoch abhängig von der Unternehmensgröße und der –branche.

Auch in den folgenden Berufsfeldern kannst du als Absolvent der Kulturwissenschaften eine Stelle finden:

  • Journalismus
  • Rundfunk
  • Medienbranche
  • Nationale oder internationale Kulturinstitutionen
  • Forschung und Lehre
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kulturvermittlung
  • Kulturverwaltung
  • Ausstellungswesen

Zum Abschluss noch ein Tipp für deine Jobsuche: Auf ALPHAJUMP kannst du dein kostenloses Job-Match erstellen und herausfinden, wie gut deine Kompetenzen zu deinem Traumjob matchen. Hier kannst Du dich kostenfrei registrieren und ganz bequem Jobanfragen von interessanten Arbeitgebern erhalten.

Quellen:

War dieser Artikel hilfreich?

Dein Feedback hilft uns, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und gib uns hiermit eine Rückmeldung, ob dir der Beitrag gefallen hat!

Vielen Dank für dein Feedback!

Unsere neuesten Jobs

Beliebteste Artikel

Interessante Artikel die Dich interessieren können


Bachelorarbeit Exposé

Ein perfektes Exposé für deine Bachelorarbeit schreiben.

Vorwort deiner Bachelorarbeit

Verfasse ein perfektes Vorwort für deine Bachelorarbeit.

12 Tipps für deine Bachelorarbeit

Mit diesen 12 Tipps gelingt dir die Bachelorarbeit.

Abschlussarbeit Abkürzungsverzeichniss

Wie erstellst du das perfekte Abkürzungsverzeichnis?

bachelorarbeit Inhaltsverzeichnis

Wie gelingen dir perfekte Gliederungen und Inhaltsverzeichnisse?

Studium Chemie

Alle Informationen über das Chemiestudium.

Studium BWL

Alle Informationen über das BWL Studium.

Studium VWL

Alle Informationen über das VWL Studium.

Studium WiWi

Alle Informationen über das Studium der Wirtschaftswissenschaften.

Studium Medien

Alle Informationen über das Medien Studium.

Studium Design

Alle Informationen über das Design Studium.

Studium Politikwissenschaften

Alle Informationen über das Politikwissenschaften Studium

Registriere dich jetzt schnell & kostenlos

ALPHAJUMP - Deutschlands größte Job-Matching-Plattform für Akademiker

oder anmelden mit

Mit dem Klick auf "Kostenlos registrieren" akzeptierst du die AGB und Datenschutzbestimmung von ALPHAJUMP und bestätigst, diese gelesen und verstanden zu haben.

arrow_drop_down
Inhaltsverzeichnis
Wir verwenden Cookies, um dir alle Funktionen ermöglichen zu können. Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu.